17.07.2019 - 20:48 Uhr
  ·   Straße nach Starkregen verschlammt (12.07.2019)    ·   Wasser im Keller in Diedersen (12.07.2019)    ·   Tierrettung in Herkensen (07.07.2019)    ·   Umgestürzter Baum in Dörpe (06.07.2019)  
 
Wasser im Keller
 
Datum: 19.08.2016 | 19:19 bis 21:00
Einsatznummer:HM160162910
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Bäntorf - Hofstrasse
Kräfte:1/25
Ortswehr(en):FF Bäntorf FF Coppenbrügge
Fahrzeug(e):            
 
 

(drucken)
 
(4 Fotos)
 
(Karte)
 
(2107 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper - stellv. Gemeindebrandmeister:
Zu einem Wasserrohrbruch in einem Wohnhaus in der Hofstrasse in Bäntorf wurde heute um 19:19 Uhr die Freiwillige Feuerwehr aus Bäntorf alarmiert. Die Brandschützer der Feuerwehr mit Grundausstattung schieberten sofort die Hauptleitung zu dem Gebäude ab um weiteren Zulauf von Wasser in den Keller zu verhindern und stellten den Strom im betroffenem Bereich ab. Das ausgetretene Wasser hatte sich in einer Auffangwanne für Öltanks gesammelt und die Tanks auftreiben lassen. Durch die Untere Wasserbehörde wurde dann das Wasser zum Abpumpen ohne auffangen freigegeben da es nicht verunreinigt war. Hierzu wurde die FF Coppenbrügge mit zwei Tauchpumpen hinzugerufen und das nasse Element aus dem Keller abgepumpt. Danach konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top