16.09.2019 - 00:10 Uhr
  ·   10 Jahre Kinderfeuerwehren (24.08.2019)    ·   Ölspur in Bisperode (07.09.2019)    ·   Übungsabend Atemschutz in Dörpe (04.09.2019)    ·   Absperrmaßnahmen L425 Haus Harderode Richtung Lauenstein (04.09.2019)  
 
Tier steckt in Fallrohr fest
 
Datum: 11.09.2016 | 10:41
Einsatznummer:HM160180092
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Coppenbrügge - Werner Düwel Straße
Kräfte:1/14
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge
Fahrzeug(e):        
 
 

(drucken)
 
(4 Fotos)
 
(Karte)
 
(3332 Klicks)
 
(Facebook)
 

Daniel Giffhorn:
Zu einer Tierrettung sind am Sonntagvormittag die Kameradinnen und Kameraden der Stützpunktfeuerwehr Coppenbrügge in die "Werner Düvel Straße" in Coppenbrügge alarmiert worden. Zwei Vögel sind über die Dachrinne in ein Fallrohr gefallen und mussten nun von den Einsatzkräften befreit werden. Die beiden Spatzen warteten bereits auf die Befreiung aus dem dunklen und engen Rohr durch die Feuerwehr, denn schon beim vorsichtigen Öffnen des Fallrohrs flogen sie putzmunter davon. Das Fallrohr wurde im Anschluss wieder montiert.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top