21.08.2018 - 23:17 Uhr
  ·   Verkehrsunfall B1 Abfahrt Behrensen (19.08.2018)    ·   Tragehilfe für Rettungsdienst (18.08.2018)    ·   Brandmeldeanlage Seniorenheim Akazienhof (17.08.2018)    ·   Brennender PKW nach Kollision mit Baum (10.08.2018)  
 
Gemeindekommandositzung in Dörpe
 
Datum: 13.04.2018 | 19:30 bis 21:30
Einsatzart:Versammlungen / Sitzungen
Einsatzort:Dörpe - Feuerwehrhaus
 
 

(drucken)
 
(4 Fotos)
 
(Karte)
 
(1080 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper (stellv. Gemeindebrandmeister):
Verabschiedung und Veränderungen
Auf der Gemeindekommandositzung in Dörpe konnte Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka auf Vorschlag des Gemeindekommandos und nach Ratsbeschluss den ehemaligen Gemeindebrandmeister Walter Schnüll zum Ehrengemeindebrandmeister ernennen.
Verabschiedet wurde an diesem Abend der Kamerad Bernd Gänger aus Dörpe der als Kassenwart seit 2007 dem Kommando angehörte. Bernd Gänger war seit 1987 als Ortsbrandmeister dabei und ab 2007 organisierte er die Kameradschaftsveranstaltungen und Finanzen des Führungsgremiums.
Sein Amt als Kassenwart übernimmt Matthias Behr aus Diedersen. Ebenso neu als Schriftwart ist Wilhelm Meyer aus Bäntorf der Jürgen Krückeberg ablöst. Jürgen Krückeberg aus Dörpe war an diesem Abend leider verhindert und wird zu einem späteren Termin verabschiedet.
Wiedergewählt wurden Thomas Dolle aus Coppenbrügge als Atemschutzbeauftragter und Jan-Eric Queren aus Coppenbrügge als Kleiderwart. Neu hinzugekommen ist Martin Tiebe aus Diedersen als stellv. Zugführer des 4. Zuges der Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost und Gruppenführer der Führungsgruppe.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top