18.12.2018 - 16:08 Uhr
  ·   Verkehrsunfall zwischen Herkensen und Hilligsfeld (18.12.2018)    ·   JHV JF Bessingen 2018 (07.12.2018)    ·   Abschlusssitzung der Gemeindejugendfeuerwehr (29.11.2018)    ·   Freiwillige Feuerwehr Marienau erhält neue Feuerwehrpumpe (30.11.2018)  
 
Abnahme der Kinderflamme 3 in Flegessen
 
Datum: 25.08.2018 | 10:00
Einsatzort:Flegessen - Feuerwehrhaus
Ortswehr(en):Kinderfeuerwehr
 
 

(drucken)
 
(13 Fotos)
 
(Karte)
 
(818 Klicks)
 
(Facebook)
 

Andreas Peukert - Gemeindejugendfeuerwehrwart:
5 strahlende Gesichter bei der Kinderflamme 3
Am Samstag, den 25.08.2018 war es wieder soweit. Fünf Kinder der Löschkids vom Ith machten sich zusammen mit ihren Betreuern auf den Weg nach Flegessen. Die Kreiskinderfeuerwehr hatte zur Abnahme der Kinderflamme 3 eingeladen.

Nach Wochen der Vorbereitung hieß es für die Kinder an fünf Stationen zu zeigen, was ihnen von den Betreuern beigebracht wurde.

Die Löschkids mussten unter anderem einen von vier Knoten zeigen, welche sich aus dem Mastwurf, dem Kreuzknoten, dem Schotenstich und dem Spierenstich zusammensetzten. Des Weiteren sollte das Bedienen und die Inbetriebnahme eines Feuerlöschers erklärt werden, dabei wurden auch die Betreuer nass.

An den weiteren Stationen hatten die Kinder die Aufgabe, die persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes (SB) zu erklären, einen Fragebogen auszufüllen und im Team eine Bastelarbeit zu erledigen.

Da Feuerwehrarbeit im allgemeinen Teamarbeit ist, wurde bei der Kinderflamme 3 das Hauptaugenmerk auf das Zusammenarbeiten im Team gelegt.

Nach absolvieren der Stationen konnten die Kinder noch mit einem ehemaligen Drehleiterfahrzeug der FF Oschatz überrascht werden. Hierbei handelte es sich um einen IFA W50 aus dem Fahrzeugwerk Ludwigsfelde.

Gegen 11:30 nahmen dann alle Kinder ihre neu erworbene Kinderflamme 3 und die Urkunde in Empfang und machten sich auf den Rückweg nach Bessingen.

 
Zurück
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top