20.10.2021 - 08:43 Uhr
  ·   Hydraulikschlauch an Erntemaschine geplatzt (16.10.2021)    ·   Ausleuchten Hubschrauberlandung (12.10.2021)    ·   Personensuche nach Verkehrsunfall (08.10.2021)    ·   Brandmeldeanlage Firma Wini Büromöbel (08.10.2021)  
 
Personensuche Coppenbrügge
 
Datum: 09.05.2021 | 23:16 bis 10:30
Einsatznummer:HM210089900
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Krankenhaus Lindenbrunn
Kräfte:1/74
Ortswehr(en):FF Bessingen FF Coppenbrügge FF Dörpe FF Marienau ELW der Gemeinde Coppenbrügge Weitere Feuerwehren Polizei Rettungsdienst
Fahrzeug(e):                                        
 
 

(drucken)
 
(24 Fotos)
 
(Karte)
 
(1962 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper (Gemeindepressewart):
Eine Personensuche läuft seit 23:16 Uhr in und um das Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge. Die Polizei hat die Feuerwehren Coppenbrügge, Marienau und den ELW der Gemeindefeuerwehr zur Unterstützung angefordert. Weiter waren ein Hubschrauber und die Drohnenstaffel der Kreisfeuerwehr im Einsatz. Ebenso mehrere Hundestaffeln, sowie ein Mantrailer suchen nach der Person.
Gegen 02:00 Uhr wurden einige Einheiten der Feuerwehr aus dem Einsatz entlassen. Die verbliebenen Brandschützer suchten weiterhin das Umfeld des Krankenhauses ab und unterstützten die eintreffenden Hundestaffeln bzw. den Mantrailer.
Um 08:03 Uhr (10.05.21) wurden die Freiwilligen Feuerwehren Marienau, Coppenbrügge, Bessingen und Dörpe mit dem Auftrag: “Erneutes Absuchen von Marienau und Voldagsen zu Fuß“ zum Feuerwehrhaus nach Marienau alarmiert.
Auch diese Suche musste ergebnislos beendet werden und die Einsatzstelle um 10:00 Uhr an die Polizei übergeben werden. Einsatzende für die Feuerwehr.
Weiterhin sind mehrere Hundestaffeln und Drohnen verschiedener Hilfsorganisationen, sowie Einsatzkräfte der Polizei auf der Suche nach der vermissten Person.


Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top