22.10.2021 - 21:17 Uhr
  ·   Löschkids vom Ith starten mit Präsenzdienst (15.10.2021)    ·   Hydraulikschlauch an Erntemaschine geplatzt (16.10.2021)    ·   Ausleuchten Hubschrauberlandung (12.10.2021)    ·   Personensuche nach Verkehrsunfall (08.10.2021)  
 
Tragehilfe für den Rettungsdienst
 
Datum: 24.08.2021 | 17:08
Einsatznummer:HM210171037
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Krankenhaus Lindenbrunn
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge Polizei Rettungsdienst
Fahrzeug(e):            
 
 

(drucken)
 
(3 Fotos)
 
(1087 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper (Gemeindepressewart):
Zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei einem Transport einer verletzten Person wurde heute um 17:08 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Coppenbrügge zum Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge alarmiert. Zusätzlich sollte die Landung des sich für diesen Einsatz auf dem Anflug zum Krankenhaus befindenden Rettungshubschraubers „Christoph44“ mit einem Notarzt an Bord abgesichert werden.
Die Freiwilligen halfen die Person in den Rettungswagen zu bringen und abschließend am Landeplatz in den Hubschrauber. Nach dem Start des Luftretters konnte der Einsatz beendet werden.

 
Zurück
 
Zurück
 
 
  top