17.07.2019 - 15:33 Uhr
  ·   Straße nach Starkregen verschlammt (12.07.2019)    ·   Wasser im Keller in Diedersen (12.07.2019)    ·   Tierrettung in Herkensen (07.07.2019)    ·   Umgestürzter Baum in Dörpe (06.07.2019)  
 
Motorsägenausbildung 2010
 
Datum: 22.03.2010 | 19:00
Einsatzart:Ausbildung
Ortswehr(en):FF Bäntorf FF Behrensen FF Bisperode FF Coppenbrügge FF Diedersen FF Hohnsen Ausbildung
 
 

(drucken)
 
(35 Fotos)
 
(3886 Klicks)
 
(Facebook)
 

Daniel Giffhorn/Cord Pieper:
Auch in diesem Jahr wurden 20 Kameraden mit der Motorsäge ausgebildet. Zwei davon sind leider nicht zum Unterricht erschienen und haben es auch nicht für nötig befunden, sich abzumelden, damit eventuell andere Kameraden diesen Lehrgang besuchen könnten.

Die Ausbilder Alexander Saffer und Detlev Fuhrmann begrüßten die 18 Kameraden am Montag Abend zum theoretischen Unterricht im Coppenbrügger Feuerwehrhaus.

Am Samstag den 27. März ging es dann für die ersten zehn Kameraden in die praktische Ausbildung über. Getroffen wurde sich um 08:00 Uhr an der Woltmühle, um dann gemeinsam in den Wald zu fahren. Dort angekommen, gab es dann eine kurze Unterweisung zum sicheren arbeiten mit der Kettensäge. Dazu gehörten unter anderem auch Informationen zu den einzelnen Bauteilen, deren Funktion und Bedienung, sowie die Wartung der Kettensäge. Im laufe des Samstages wurden dann auch noch die verschiedenen Schnitttechniken beim zersägen der Baumstämme ausprobiert.

Am 17. April geht es dann für die restlichen 8 Kameraden zur praktischen Ausbildung.

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top