10.12.2018 - 01:43 Uhr
  ·   Freiwillige Feuerwehr Marienau erhält neue Feuerwehrpumpe (30.11.2018)    ·   Tragehilfe Rettungsdienst (30.11.2018)    ·   Unwetterübung der Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont (24.11.2018)    ·   Abnahme der Jugendflamme 3 in Hameln (17.11.2018)  
 
Tag der Feuerwehr in Bisperode
 
Datum: 24.04.2010 | 14:00
Einsatzort:Bisperode - Rittergut
Ortswehr(en):FF Bisperode
 
 

(drucken)
 
(83 Fotos)
 
(Karte)
 
(3265 Klicks)
 
(Facebook)
 

Daniel Giffhorn:
Im Vorfeld der diesjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 135jährigen Bestehens veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Bisperode ein Spiel ohne Grenzen, zu dem die Bürger und Vereine des Ortes sowie befreundete Wehren und Jugendfeuerwehren eingeladen waren. Beim Biatlon mussten die Teilnehmer Geschicklichkeit und Gleichgewichtssinn unter Beweis stellen, Treffsicherheit war bei diesem Spiel besonders gefragt. Im weiteren Wettkampf beim Mülltonnenrennen und beim Becherstapeln ging es besonders um Geschwindigkeit. Maßen sich die erwachsenen Teilnehmer eher am „Kistendrücken“, wobei möglichst viele Getränkekisten in kürzester Zeit an die Wand gedrückt werden mussten, war für die jüngeren Teilnehmer das „Kistenstapeln“ der absolute Hit. Sicherheit ging in jeder Beziehung vor: durch ein Seil gesichert, konnte nichts schiefgehen. Für alle teilnehmenden Gruppen standen Preise als Ansporn zur Verfügung, die von heimischen Unternehmen gesponsert wurden. Eine Fahrzeugausstellung des heimischen Fuhrparks wurde ergänzt durch die Vorstellung eines Gerätewagens „Gefahrgut“, eines Tankwagens sowie der Drehleiter, die aus Bad Münder und Kirchohsen zum Tag der Feuerwehr nach Bisperode gekommen waren. Die Demonstration eines Fettbrandes und die fatale Gefahr beim Löscheinsatz mit Wasser sowie die daraus entstehende Fettbrandexplosion faszinierte die Zuschauer ebenso wie die Vorführung von Spraydosenexplosionen. Fast nebenbei wurden die zahlreichen Zuschauer über die Notwendigkeit von Rauchmeldern in ihren Wohnungen informiert. Fast spielerisch hatten die Zuschauer während der gesamten Veranstaltung die Möglichkeit, selbst einmal eine Brandbekämpfung mit dem Feuerlöscher vorzunehmen, für viele sicher die erste Gelegenheit, dieses Gerät einmal in Betrieb zu nehmen. Ein umfangreiches Kuchen- und Tortenangebot lud zum Kaffeetisch, am Grill wurden heiße Speisen angeboten. Ein abwechselungsreicher Tag mit der Feuerwehr Bisperode wird den Gästen sicher lange im Gedächtnis bleiben.

Hier die Platzierung



Fotos von Daniel Giffhorn, Peter Giffhorn, Carsten Mundhenk (FF Bisperode) und Jens-Torsten Silex (FF Dörpe)

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top