23.10.2019 - 17:23 Uhr
  ·   Feuer Schuppen - Schuppenbrand | Alarmübung (21.10.2019)    ·   Erkundung - Wasser droht ins Haus zu laufen (19.10.2019)    ·   Brandmeldeanlage Krankenhaus Lindenbrunn (18.10.2019)    ·   Brennt Radlader in Dörpe (16.10.2019)  
 
Hilflose Person hinter verschlossener Tür
 
Datum: 26.10.2011 | 12:44
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Coppenbrügge - Postweg
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge Polizei Rettungsdienst
 
 

(drucken)
 
(1 Fotos)
 
(Karte)
 
(3178 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Die Freiwillige Feuerwehr Coppenbrügge wurde heute um 12:44 Uhr zu einer Türöffnung in den Postweg in Coppenbrügge alarmiert. Dem Schornsteinfeger und einer Nachbarin war aufgefallen das eine Mitbewohnerin des Mehrfamilienhauses sich länger nicht gemeldet und auch auf Klingel- und Rufzeichen nicht reagiert hatte. Durch ein Terrassenfenster konnte, aber auch von der hinzu gerufenen Polizei, die betreffende Person hilflos in der Wohnung entdeckt werden. Durch die Brandschützer konnte die Wohnungstür schnell mit dem Türöffnungssatz (verschiedene Werkzeuge zum schnellen Öffnen von Haus- und Wohnungstüren) geöffnet werden um der Person die nötige notärztliche Versorgung zu ermöglichen. Abschließend leisteten die Kameraden noch Tragehilfe dem Rettungsdienst. Einsatzende gegen 13:20 Uhr.

 
Zurück
 
Zurück
 
 
  top