03.12.2022 - 10:59 Uhr
  ·   Löschteufel 112 zu Besuch bei der FF Hameln (25.11.2022)    ·   „Dankeschön-Abend“ Einsatzkräfte / Ernennung Ortsbrandmeister (15.11.2022)    ·   Gestützte Reiterin in Diedersen (26.11.2022)    ·   Brennt Schuppen in Brünnighausen (25.11.2022)  
 


Willkommen auf der Homepage der Gemeindefeuerwehr Coppenbrügge

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie neben Wissenswertem über die historische Entwicklung der Feuerwehren im Gemeindegebiet Coppenbrügge bzw. dem Feuerwehrwesen im Allgemeinen auch die Chronik der zwölf Ortwehren sowie der sieben Jugendfeuerwehren, der zwei Kinderfeuerwehren und der drei Musikzüge.

Der Hauptschwerpunkt liegt jedoch in der Vorstellung der zwölf taktischen Feuerwehreinheiten in Wort und Bild so wie der Berichterstattung über Einsätze, Übungen und Wettbewerbe. Nicht fehlen dürfen in einer eigenen Übersicht die bevorstehenden Termine sowie die Ansprechpartner bzw. Erreichbarkeiten der einzelnen Feuerwehren.

Wir hoffen, dass Sie sich auf den nachfolgenden Seiten einen guten Überblick über das Feuerwehrwesen in der Gemeinde Coppenbrügge machen können, und würden uns über Ihre Meinung sehr freuen.

Ihre Feuerwehr

 
 
25.11.2022 - 16:00 | Löschteufel 112 zu Besuch bei der FF Hameln
Daniela Blawat - FF Coppenbrügge: Am vergangenen Freitag den 25.11.22 waren wir, die Kinderfeuerwehr „Löschteufel 112“ zu Besuch bei der Feuer- und Rettungswache der Freiwilligen Feuerwehr Hameln in Hameln.
Dort wurden uns alle Fahrzeuge genau gezeigt und erklärt wofür sie gebraucht bzw. eingesetzt werden. Am Ende der Führung durften wir noch in der Atemschutzstrecke toben und uns ordentlich auspowern.
Die ...

[weiterlesen...]

15.11.2022 - 18:30 | „Dankeschön-Abend“ Einsatzkräfte / Ernennung Ortsbrandmeister
Cord Pieper (Gemeindepressewart): Wieder einmal hatte der Gemeindebürgermeister Hans-Ulrich Peschka die komplette Einsatzabteilung aller Coppenbrügger Freiwilligen Feuerwehren nach Brünnighausen in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Neben dem Dank für die Vielzahl der Einsätze in 2022 insbesondre der Brände im August und dem Unwettereinsatz in Harderode konnte der Bürgermeister einen Ausblick ...

[weiterlesen...]

26.11.2022 - 09:12 | Gestützte Reiterin in Diedersen
Cord Pieper (Gemeindepressewart): Heute Morgen um 09:12 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Diedersen und Bisperode zu einem gemeldeten Reitunfall im Diederser Wald alarmiert. Eine Reiterin sollte auf dem Kammweg rechts der Obensburg vom Pferd gefallen und kurzzeitig bewusstlos gewesen sein. Die Begleitung der Reiterin hatte mit dem Handy über eine Bekannte in Diedersen Hilfe angefordert. Da die Diederser ...

[weiterlesen...]

25.11.2022 - 08:25 | Brennt Schuppen in Brünnighausen
Cord Pieper (Gemeindepressewart): Noch auf der Anfahrt zu einer Unfallstelle mit auslaufenden Betriebsstoffen auf der Bundesstraße 1 wurde die Freiwillige Feuerwehr Coppenbrügge um 08:25 Uhr zu einem gemeldeten Feuer nach Brünnighausen alarmiert. Zusätzlich wurden die Freiwilligen aus Brünnighausen, Bäntorf und da nicht feststand ob die Coppenbrügger Einsatzkräfte bei dem Verkehrsunfall ...

[weiterlesen...]

mehr Berichte...
 
Termine   News
 Abschlussbesprechung der KFB KatS und der Probensammelstelle
03.12.22   Ort: Marienau
 Weihnachts - Tour MZ Bisperode
03.12.22
14:30
  Ort: s.u.
Feuerwehr: Musikzug Bisperode
Information:
Der Musikzug Bisperode möchte mit Weihnachtsliedern ein wenig die Zeit bis Weihnachten verkürzen.
14:30 Uhr Diedersen - Feuerwehrhaus
16:00 Uhr Bisperode - Weihnachtsbaum an der Eppers-Halle
17:00 Uhr Behrensen - Ortsmitte/Dorfplatz
18:00 Uhr Bessingen - Dorfplatz (Nähe Schwefelquelle)


 Gemeindekommandositzung
09.12.22
19:30
  Ort: DGH Marienau
Feuerwehr: Kommando
  Winterwanderung des Kreiskommandos
10.12.22   Ort: Salzhemmendorf
Feuerwehr: Kommando
 Laienspiel Herkensen
17.12.22
18:00
  Ort: herkensen - Schmiedestraße 14 "alte" Buchheister-Halle
 Kreiswettbewerbe
00.00.23   Ort: Gemeinde Coppenbrügge
Feuerwehr: Jugendfeuerwehr
Information:
die Gemeindejugendfeuerwehr Coppenbrügge ist Ausrichter in diesem Jahr
weitere Termine...
 
 Jahresmotto 2023 (04.11.2022 - 21:13)
Das Jahresmotto 2023 für die niedersächsischen Feuerwehren lautet „Gemeinsam für Frieden - Deine FEUERWEHR!“
 Spülung der Hydranten (19.10.2022 - 08:04)
Die Freiwilligen Feuerwehren im Flecken Coppenbrügge spülen die Hydranten in folgenden Ortsteilen:
- Brünnighausen am Mittwoch, 9. November, ab 18:30 Uhr
- Herkensen am Montag, 24. Oktober und am Mittwoch, 26. Oktober, jeweils in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr
- Hohnsen am Dienstag, 25. Oktober und am Dienstag, 8. November, jeweils in der Zeit ab 19:00 Uhr
Dadurch kann es zu starken Druckschwankungen und möglicherweise auch Trübungen des Wassers kommen
 Wahl Kreisbrandmeister, stellv. Kreisbrandmeister, Abschnittsleiter Ost und stellv. Abschnittsleiter Ost (13.10.2022 - 21:07)
Bei den Wahlen zu den Führungsämtern der Kreisfeuerwehr HM-PY gab es folgende Ergebnisse:
Kreisbrandmeister: Kay Leinemann
stellv. Kreisbrandmeister: Carsten Scholz
Abschnittsleiter Ost: Thomas Küllig
stellv. Abschnittsleiter Ost: Frank Melde
 Probleme Wasserversorgung (10.10.2022 - 08:54)
Durch einen Fehler in der Steuerung kommt es aktuell zu Problemen mit der Wasserversorgung in den Ortsteilen Coppenbrügge, Bäntorf und Marienau.
 Spülung der Hydranten (08.10.2022 - 11:09)
Die Freiwilligen Feuerwehren im Flecken Coppenbrügge spülen die Hydranten:
- Behrensen am Donnerstag, 20. Oktober, von 18:00 bis 21:00 Uhr;
- Bessingen am Freitag, 4. November, von 19:30 bis 21:30 Uhr;
- Bisperode am Freitag, 14. Oktober, in der Zeit von 19:30 bis 21:30 Uhr und am Freitag, 21. Oktober, in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr;
- Diedersen am Montag, 7. November, ab 19:30 Uhr;
- Dörpe am Samstag, 5. November, ab 09:30 Uhr;
- Marienau mit Voldagsen, Bahnhof Voldagsen, Schachtebeeke am Samstag, 22. Oktober, von 13:00 bis 17:30 Uhr.

Dadurch kann es zu starken Druckschwankungen und möglicherweise auch Trübungen des Wassers kommen.
 Aktivenversammlung FF Brünnighausen (05.10.2022 - 23:26)
Auf der Aktivenversammlng der Freiwilligen Feuerwehr Brünnighausen wurde Dennis Rauhut als neuer stellvertretender Ortsbrandmeister zum Nachfolger von Martin Schütte gewählt. Ebenso wurden Anna Lena Koch zur Oberfeuerwehrfrau und Katharina Schrader zur Hauptfeuerwehrfrau befördert.
ältere News...
 
 
 
  top