05.08.2021 - 06:49 Uhr
  ·   Brandmeldeanlage Firma Wini Büromöbel (27.07.2021)    ·   Bericht Abnahme Kinderflamme I (17.07.2021)    ·   Brandmeldeanlage Firma Templin (20.07.2021)    ·   Spendensammlung für die Flutopfer (18.07.2021)  
 
Feuerwehrwettkämpfe in Altenhagen I – Gastgeber auf Platz acht
 
Datum: 05.05.2012
Einsatzart:Übung
Einsatzort:Altenhagen I - Firma Pfau
Ortswehr(en):FF Bäntorf FF Dörpe FF Hohnsen Weitere Feuerwehren
 
 

(drucken)
 
(2 Fotos)
 
(Karte)
 
(5877 Klicks)
 
(Facebook)
 

Deister Anzeiger (07.05.2012):
Der Jury entgehen keine Fehler
Feuerwehrwettkämpfe in Altenhagen I – Gastgeber auf Platz acht

Zehn Feuerwehren aus Springe und dem Landkreis Hameln-Pyrmont haben am Sonnabend an den Eimerspielen in Altenhagen I teilgenommen. Bereits zum neunten Mal luden die Altenhäger Einsatzkräfte zu den Freundschaftswettkämpfen auf dem Gelände der Firma Pfau ein. Der Gastgeber, im vergangenen Jahr Letzter, wurde dieses Mal Achter, die Springer Feuerwehr landete auf Platz neun. Altenhagens Ortsbrandmeister Jörg Wolf war mit dem Ablauf der Veranstaltung sehr zufrieden. Die Helfer zeigten zum Teil beachtliche Leistungen. So ging es etwa um Schnelligkeit bei einem inszenierten Löschangriff und um die richtige Handhabung der Technik beim Kuppeln der Schläuche und bei der Verkehrssicherung.
Die Jury, der kein Fehler entging, wurde von ehemaligen Führungskräften der Springer Ortsfeuerwehren gestellt. Wie im vergangenen Jahr hatte auch dieses Mal die Ortsfeuerwehr Bäntorf aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont die Nase vorn und sicherte sich mit der schnellsten Zeit den ersten Platz. Die Helfer aus Hachmühlen stellten den schnellsten Schlauchtrupp. Der Fairnesspokal ging an die Einsatzkräfte aus Brullsen. Letzter wurde die Ortsfeuerwehr Dörpe, deren Motorpumpe schon mal den Dienst verweigerte.

 
Zurück
 
Zurück
 
 
  top