23.10.2021 - 15:29 Uhr
  ·   Löschkids vom Ith starten mit Präsenzdienst (15.10.2021)    ·   Hydraulikschlauch an Erntemaschine geplatzt (16.10.2021)    ·   Ausleuchten Hubschrauberlandung (12.10.2021)    ·   Personensuche nach Verkehrsunfall (08.10.2021)  
 
Verkehrssicherung nach Verkehrsunfall
 
Datum: 30.08.2021 | 12:06 bis 13:35
Einsatznummer:HM210174907
Einsatzart:Hilfeleistung / VU
Einsatzort:L 423 zwischen Hohnsen und Coppenbrügge
Kräfte:1/16
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge FF Hohnsen Polizei Rettungsdienst
 
 

(drucken)
 
(7 Fotos)
 
(923 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper (Gemeindepressewart):
Die Freiwilligen Feuerwehren Hohnsen und Coppenbrügge wurden heute um 12:06 Uhr zu einer Verkehrssicherung nach einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 423 zwischen Hohnsen und Coppenbrügge in Höhe des Verbindungsweges Richtung Bäntorf alarmiert. Hier waren 2 Pkw verunfallt. Beide verletzten Fahrzeugführer wurden vorbildlich von Ersthelfern betreut und auch die Unfallstelle war abgesichert. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurden die Verletzten durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr betreut.
Ebenso wurden die Batterien beider Fahrzeuge abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt. Für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei war die Landstraße voll gesperrt und eine Umleitung eingerichtet.
Abschließend wurde ein Fahrzeug von der Straße geschoben und der Verkehr konnte wieder freigegeben werden.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top