12.08.2022 - 08:23 Uhr
  ·   Stoppelfeldbrand in der Nähe der Salzburg (12.08.2022)    ·   Brennt Stoppelfeld bei Dörpe (11.08.2022)    ·   Entstehungsbrand im Wald zwischen Dörpe und Eldagsen (08.08.2022)    ·   Ölspur in Coppenbrügge (06.08.2022)  
 
PKW Brand - Dörpe-Feuer I
 
Datum: 10.07.2007 | 11:35
Einsatzart:Brandbekämpfung
Einsatzort:Dörperstraße
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge FF Dörpe
 
 

(drucken)
 
(8 Fotos)
 
(Karte)
 
(5657 Klicks)
 
(Facebook)
 

Homepage FF Coppenbrügge:

Alarmierungszeit: Dienstag 10.07.07 11:36 Uhr
Einsatzort: Dörper Straße
Eingesetzte Kräfte: FF Coppenbrügge ,FF Dörpe, Polizei
Einsatzstichwort: Dörper Straße brennt PKW
Erste Lagemeldung: PKW brennt in voller Ausdehnung, keine verletzten Personen
Lagemeldung des Einsatzleiters: Person befreit, Aufnahme von Betriebsstoffen
Eingesetzte Mittel: 1 Sonderrohr, Schnellangriffsrohr, 20l Schaummittel, 1 PA

Einsatzende: 12:30 Uhr


Dewezet (11.07.2007)
Führerlos und brennend gegen Baum gerollt
Einsatz auf L422: Feuerwehrleute aus Dörpe und Coppenbrügge löschen Auto mit Schaum

Plötzlich stotterte der Motor ihres Autos. Und das kurz vor dem Ziel. Die Frau aus Dörpe hielt auf der Dörper Straße an, stieg aus. Und das war gut so. Denn Flammen schlugen aus dem Motorraum. Die 66-Jährige alarmierte gestern um 11.40 Uhr die Feuerwehr. Da setzte sich der brennende Kleinwagen auf der leicht abschüssigen Landesstraße 422 in Bewegung. Die Handbremse war wohl nicht angezogen worden. Der Fiat rollte gegen einen Baum. Wenig später trafen Freiwillige aus Dörpe und Coppenbrügge am Einsatzort ein, sie löschten den Brand mit Schaum.

 
Zurück
 
 
 
Zurück
 
 
  top