05.08.2021 - 05:45 Uhr
  ·   Brandmeldeanlage Firma Wini Büromöbel (27.07.2021)    ·   Bericht Abnahme Kinderflamme I (17.07.2021)    ·   Brandmeldeanlage Firma Templin (20.07.2021)    ·   Spendensammlung für die Flutopfer (18.07.2021)  
 
Freundschaftswettbewerbe nach alten und neuen Bestimmungen in Herkensen
 
Datum: 09.05.2009
Einsatzart:Wettbewerb / Leistungsvergleich
Einsatzort:Herkensen, Wettbewerbsplatz Dorfplatz
Ortswehr(en):FF Behrensen FF Bessingen FF Diedersen FF Herkensen FF Hohnsen FF Marienau
 
 

(drucken)
 
(62 Fotos)
 
(Karte)
 
(4620 Klicks)
 
(Facebook)
 

Eine Woche vor Ihrem Zeltfest zum 116 jährigen Jubiläum richtete die Freiwillige Feuerwehr Herkensen an zwei Tagen Wettbewerbe nach alten und neuen Bestimmungen aus. Insgesamt nahmen 19 Gruppen an beiden Tagen an den Wettbewerben teil. Am Freitag ab 17:00 Uhr wurde bei durchwachsenem Wetter nach alten und am Samstag ab 13:00 Uhr nach neuen Richtlinien gewertet.

Platzierungen (alte Bestimmungen)

Platzierungen (neue Bestimmungen)

Dewezet (15.05.2009):
Teams aus Dörpe und Diedersen hatten Schweineglück


Wettbewerbe sind traditionell Bestandteil von Feierlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehren. Beim 116. Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Herkensen winkten jetzt am ersten von zwei aufeinanderfolgenden Festwochenenden zwei halbe Schweine als Siegerpreis. Die Gratulanten waren über die Gemeindegrenzen hinaus auch aus Hameln-Rohrsen, Hachmühlen, Hilligsfeld, Altenhagen und Unsen gekommen. Sieger der elf teilnehmenden Ortsfeuerwehren wurde am ersten Tag (alte Richtlinien) Dörpe I (411,14), einer von drei angetretenen Trupps der Ortschaft am Nesselberg, vor Hameln-Rohrsen (410,69) und Hachmühlen (402,31). Bestes Ergebnis unter acht Konkurrenten und damit Schweineglück hatte dann bei den Wettkämpfen nach den neuen Bestimmungen der Trupp Diedersen III (395,28) vor Herkensen I (390,61) und IV (377,29), die als Veranstalter außer Konkurrenz gestartet waren. Platz 2 und 3 belegten Behrensen (345,51) und Hachmühlen (341,52). An diesem Wochenende geht´s weiter, heute startet um 17 Uhr der Blödelumzug, ab 20 Uhr lockt die Disco ins Festzelt.

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top