12.08.2022 - 08:04 Uhr
  ·   Brennt Stoppelfeld bei Dörpe (11.08.2022)    ·   Entstehungsbrand im Wald zwischen Dörpe und Eldagsen (08.08.2022)    ·   Ölspur in Coppenbrügge (06.08.2022)    ·   Brennt Stoppelfeld zwischen Hohnsen und Hasperde (05.08.2022)  
 
Ölbeseitigung nach Verkehrsunfall
 
Datum: 27.08.2010 | 14:42
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Dörpe - Dörper Straße
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge FF Dörpe
 
 

(drucken)
 
(5 Fotos)
 
(Karte)
 
(5419 Klicks)
 
(Facebook)
 

Weserbergland-Nachrichten (27.08.2010):
In der Kurve hat's gekracht: Zusammenstoß zwischen Lupo und Sattelschlepper auf der Landesstraße 422 in Dörpe
Erheblicher Schaden, aber keine Verletzten
Im Begegnungsverkehr kam es heute gegen 14.50 Uhr in dem Coppenbrügger Ortsteil Dörpe zwischen einem „Lupo“ und einem entgegenkommenden Sattelzug zu einem Zusammenstoß. Es entstand beträchtlicher Sachschaden, Personen wurden jedoch nicht verletzt.
Nach Angaben der Coppenbrügger Polizei war die 23-jährige Pkw-Fahrerin aus Salzhemmendorf, aus Richtung Eldagsen kommend, auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite geraten und mit dem entgegenkommenden Sattelzug (Fahrer ist 61) zusammengestoßen.Die örtliche Feuerwehr musste Motorenöl von der Straße aufnehmen, das aus den defekten Fahrzeugen ausgelaufen war. Der Durchgangsverkehr auf der Landesstraße 422 ist schon seit längerer Zeit in der Diskussion, weil die Streckenführung unübersichtlich ist und vor allem Lastwagen mit unangemessener Geschwindigkeit durch den Ort fahren würden. Eine im Dorf allerdings umstrittene „Ein-Mann-Bürgerinitiatve“ hat dies zum Dauerthema gemacht.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top